Kostendeckung der Krankenkasse

Als homöopathische Therapeutin bin ich bei der EMR, EGK und Visana registriert und somit Krankenkassen anerkannt.

 

Die Kostenübernahme der homöopathischen Behandlung erfolgt nur über eine bestehende Zusatzversicherung. Die Grundversicherung übernimmt keine Kosten.

Zu welchem Teil die Kosten übernommen werden, ist je nach Krankenkasse unterschiedlich. Bei den meisten Krankenkassen werden bis zu 80% der Kosten übernommen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Leistungen für homöopathische Behandlungen.

Qualitätslabel

ZSR-Nummer: G135163